Wie NBS
geholfen
hat

NBS Mapping für Patienten

Dieses Video erzählt vom Fall eines Patienten mit einem Hirntumor im zentralen Bereich der linken Hirnhälfte. Der Tumor hat eine Parese im rechten Arm und Bein verursacht. Bei dem Patienten wurde ein NBS Mapping durchgeführt, um die Bereiche des Gehirns zu finden, die wesentlich für die Bewegung von Arm und Bein sind. Die Ergebnisse erlaubten es, so viel Tumorgewebe wie möglich zu entfernen und dabei die motorische Funktion zu bewahren. Die funktionellen Bereiche des Gehirn wurden bei der Operation nicht beschädigt.